News / Historie
Meinl

21.03.2017

Atrium und AdvoFin erzielen Rahmenvereinbarung

(Wien/OTS) - Atrium European Real Estate Limited (”Atrium”), die AdvoFin Prozessfinanzierung AG (“AdvoFin”) und die Salburg Rechtsanwalts GmbH (“Salburg”) geben bekannt, dass sie eine Rahmenvereinbarung  erzielt haben, durch die –...
Weiterlesen
13.06.2016

Ausführliche Information, Atrium European Real Estate Ltd.

Die Atrium European Real Estate Ltd. (vormals MEL) versendet  derzeit an alle Geschädigten eine Information über die bereits seit Monaten bekannte Möglichkeit  eines Vergleiches über ein holländisches Vehikel (“Stichting“). Nach unseren...
Weiterlesen
02.02.2016

Ausführliche Information, warum das Vergleichsangebot der Atrium European Real Estate Ltd. und der Meinl Bank AG über die niederländische „Stichting“ abzulehnen ist

Wir haben Ihnen bereits geschrieben, dass wir das Vergleichsangebot über die Stichting ablehnen und auf Grund der Prozessfinanzierungsvereinbarung Sie nicht berechtigt sind, ohne Zustimmung der AdvoFin Prozessfinanzierung AG dieses Vergleichsangebot...
Weiterlesen
24.01.2016

Brisante Klauseln im Ausgleichsfonds

Die Meinl Bank und die Immobilienholding Atrium, früher Meinl European Land (MEL), wollen ein gewieftes Stiftungsmodell ausnutzen, um sich Zivilklagen geschädigter MEL-Anleger und deren Privatbeteiligten-Anschlüsse im Strafverfahren vom Hals zu...
Weiterlesen
20.01.2016

MEL-Affäre: Neues OGH-Urteil gegen Meinl Bank

In der Anlageaffäre um die frühere Immobilien-Holding Meinl European Land (MEL), die heute Atrium heißt, hat der Oberste Gerichtshof (OGH) in Wien ein richtungsweisendes Urteil gefällt. Zwei deutsche MEL-Geschädigte haben...
Weiterlesen
24.08.2015

Meinl-Geldwäschebericht landet beim Staatsanwalt

Wien – Die Meinl Bank ist mit schwerwiegenden Vorwürfen rund um Geldwäsche konfrontiert. Die Aufsichtsbehörde FMA führt ein Verfahren, sie hat mit den Ermittlungen Ende des Vorjahres die Forensik-Truppe von...
Weiterlesen
03.08.2015

Meinl will “Vergeltung” für “blindwütige Kampagne”

Washington/Wien – Die Meinl Bank respektive deren Eigentümerin macht ihre Ankündigung wahr: Die Julius Meinl zurechenbare Beleggings-Maatschappij Far East B.V. hat ein Schiedsverfahren gegen die Republik Österreich bei einer Schiedsstelle...
Weiterlesen
03.08.2015

Meinl Bank drohen Millionenrisiken aus Steuerprüfung

Das geht aus der gestern im Amtsblatt der „Wiener Zeitung“ veröffentlichten Jahresbilanz für das Geschäftsjahr 2014 hervor. Demnach könne das Steuerrisiko aus einer Außenprüfung (Betriebsprüfung) für die Jahre 2003 bis 2009...
Weiterlesen
28.07.2015

FMA beruft Chefs der Meinl Bank ab

Als Grund wurde am Mittwoch lediglich „mangelnde Zuverlässigkeit“ genannt. Die Privatbank muss nun innerhalb von drei Monaten die beiden Chefs ersetzen. Die FMA habe per Bescheid die Abberufung des Meinl-Bank-Vorstandes Peter...
Weiterlesen
14.07.2015

Causa MEL: Großangriff auf Atrium und Meinl Bank

Die Stimmung von Advofin-CEO Franz Kallinger könnte man wohl als etwas „gereizt“ bezeichnen: „Es gibt keine vernünftigen Gespräche, die Zeit der ,Pflanzerei' ist vorbei“. Was Kallinger auch im WirtschaftsBlatt bereits...
Weiterlesen